Header_rfs

RFS_Text1

Unser Road Feeder Service: Luftfracht auf Flughöhe null.

Damit Ihre Fracht auch am Boden in höchster Qualität ans Ziel kommt, deckt unser Road Feeder Service einen wesentlichen Teil der Lufthansa Cargo Transportprozesskette in Europa und Nordamerika ab. Ausgewählte Routen können wir Ihnen auch in Asien, im Nahen Osten, in Südamerika und Südafrika anbieten. Unsere RFS-Pläne sind in den regulären Flugplan integriert.

 

Zu den Flugplänen

 

Unser weltweites RFS-Netz:

  • 530.000 Tonnen Fracht pro Jahr weltweit
  • Dichtes Netz, v. a. in Europa und Nordamerika
  • In Europa wöchentlich ca. 1.600 Fahrten zu 110 Stationen
  • FRA, MUC und VIE als Drehscheiben

 

Die besten Verbindungen und Services in Europa:

  • Planmäßige Fahrten zu rund 115 Stationen
  • Hochfrequente Bedienung aller Industriezentren Westeuropas
  • Die Nummer 1 für Ziele in Osteuropa
  • Zentrale RFS-Drehscheibe in FRA, ergänzt durch MUC und VIE
  • Monitoring und Einteilung der RFS-Fahrten rund um die Uhr
  • Definierte Dienste vom Flughafen ans Werk (toDoor)
  • Spezialausrüstung im Einsatz (z. B. Thermo, Überbreite u. v. m.)
  • Verwendung von LKWs mit Rollenbett
  • Verwendung von Luftfrachtbrief und Manifest
  • Veröffentlichung im LH Reservierungssystem
  • Verwendung von LH Flugnummer
  • Einschließlich Messung der Pünktlichkeit
  • Zusätzliche, nicht planmäßige Dienste bieten wir gerne auf Anfrage