Umweltmanagementsystem weltweit ausgezeichnet

Lufthansa Cargo nun international nach Umweltstandard ISO14001 zertifiziert

Boeing 777F mirroring in water drop on grassFrankfurt, 11. Januar 2016

Die nachhaltige Umweltstrategie von Lufthansa Cargo ist erfolgreich. Das Unternehmen erhielt nun die weltweite Auszeichnung mit dem anerkannten ISO14001-Zertifikat. Die Zertifizierung begann 2008 am Standort Frankfurt und wurde dann schrittweise erweitert. Bereits seit 2010 ist Lufthansa Cargo an allen deutschen Stationen ISO-zertifiziert, nun folgte die weltweite Auszeichnung.

„Als Fluggesellschaft haben wir eine besondere Verantwortung gegenüber unserer Umwelt. Dieser Verantwortung stellen wir uns durch unsere ehrgeizigen Umweltziele. So wollen wir bis 2020 unseren spezifischen CO2-Ausstoß um 25 Prozent senken. Die weltweite Zertifizierung unseres Umweltmanagementsystems ist dabei ein weiterer Meilenstein. Wir sind auf einem guten Weg und werden nicht nachlassen“, so Dr. Karl-Rudolf Rupprecht, Vorstand Operations.


Ihre Ansprechpartner für Presse und Media.

Hier finden Sie den richtigen Ansprechpartner für Presseanfragen. Bitte haben Sie Verständnis, dass Telefonnummern und E-Mail-Adressen nur für Journalisten bestimmt sind. Kundenanfragen können wir leider nicht beantworten.

Wenn Sie sich als Kunde mit Lufthansa Cargo in Verbindung setzen möchten, wenden Sie sich bitte an ihr lokales Lufthansa Cargo Büro. Die Kontaktdaten finden Sie auf der jeweiligen Länderseite.

Kunden aus Deutschland erreichen ihren Ansprechpartner per eMail unter lhcargo@dlh.de oder telefonisch unter 01805-747100

Jacqueline Casini - Director Communications & Environmental Management.

Tel: ++49 69 696-95447
e-Mail: jacqueline.casini@dlh.de

Andreas Pauker - Leiter PR.

Tel: ++49 69 696-95537
e-Mail: andreas.pauker@dlh.de

Geschäftsbericht