Lufthansa Cargo im Kundendialog

Über 160 Branchenexperten zu Gast in Frankfurt

„Wir wollen wieder wachsen, und zwar profitabel“, betonte Dr. Alexis von Hoensbroech, Vorstand Produkt & Vertrieb von Europas führender Frachtairline, am vergangenen Mittwoch auf der Veranstaltung „Lufthansa Cargo im Dialog“. Mehr als 160 Vertreter der Logistikindustrie waren an zwei Tagen der Einladung von Lufthansa Cargo zum gemeinsamen Austausch in Frankfurt gefolgt. Nach einem herausfordernden Jahr 2016 blickte auch Vorstandsvorsitzender Peter Gerber erwartungsvoll und positiv auf das neue Jahr und die Branche: „Wir sind auf Kurs Richtung Zukunft. Lufthansa Cargo ist einer der wichtigsten Player in der Luftfrachtbranche und wird es auch bleiben.“

Dafür werde man am Standort Frankfurt investieren und auch die weiteren Säulen der Strategie „Cargo Evolution“ vorantreiben. Beispiele dafür sind auch eine neue Produktstruktur mit den neuen, ausschließlich online buchbaren Produkten td.Basic und myAirCargo und Kooperationen mit anderen Airlines. Die Themen Qualität und Digitalisierung stehen dabei ganz oben auf der Agenda – als Anspruch an das eigene Unternehmen, ebenso wie an die Kundenseite.


Ihre Ansprechpartner für Presse und Media.

Hier finden Sie den richtigen Ansprechpartner für Presseanfragen. Bitte haben Sie Verständnis, dass Telefonnummern und E-Mail-Adressen nur für Journalisten bestimmt sind. Kundenanfragen können wir leider nicht beantworten.

Wenn Sie sich als Kunde mit Lufthansa Cargo in Verbindung setzen möchten, wenden Sie sich bitte an ihr lokales Lufthansa Cargo Büro. Die Kontaktdaten finden Sie auf der jeweiligen Länderseite.

Kunden aus Deutschland erreichen ihren Ansprechpartner per eMail unter lhcargo@dlh.de oder telefonisch unter 01805-747100

Jacqueline Casini - Director Communications & Environmental Management.

Tel: ++49 69 696-95447
e-Mail: jacqueline.casini@dlh.de

Andreas Pauker - Leiter PR.

Tel: ++49 69 696-95537
e-Mail: andreas.pauker@dlh.de

Geschäftsbericht