Lufthansa Cargo bietet neuen Express-Service für Sendungen jeder Größe

„Courier.Solutions“ mit kürzesten Annahme- und Transitzeiten und Überwachung rund um die Uhr


 

Mit dem neuen Produkt Courier.Solutions bietet Lufthansa Cargo ihren weltweiten Kunden ab sofort einen neuen Express-Service für eiligste Sendungen an. Mit den schnellsten Transit- und kürzesten Anlieferzeiten im Lufthansa Cargo Produktportfolio sowie durchgängiger Überwachung richtet sich Courier.Solutions an Kunden mit extrem zeitkritischer und sensibler Fracht. Gewichtlimits gibt es keine: Auch ganze Paletten oder Container können per Courier.Solutions befördert werden.

Lufthansa Cargo bietet das neue Produkt in enger Zusammenarbeit mit time:matters an, dem auf Special Speed Logistik spezialisierten Unternehmen innerhalb der Lufthansa Cargo Gruppe. Bis zu 90 Minuten vor Abflug können Kunden ihre Sendung am Flughafen in Frankfurt anliefern. An verschiedenen anderen Airports ist die Anlieferung sogar bis eine Stunde vor Abflug möglich. Die Transitzeit reduziert sich in Frankfurt im Vergleich zu td.Flash von 180 auf lediglich 60 Minuten. In München erfolgt der Umschlag sogar in 50 Minuten. Möglich wird dies durch speziell entwickelte Prozesse und eine physische Begleitung der Sendung. Im Transit in Frankfurt und München wird die Sendung kontinuierlich durch Mitarbeiter betreut und bei Bedarf direkt von einem Flugzeug zum nächsten befördert.

Für Monika Wiederhold, Vice President Productmanagement bei Lufthansa Cargo, ist Courier.Solutions das ideale Angebot, wenn höchste Eile und Zuverlässigkeit geboten sind. „Durch kürzeste Handlingszeiten, persönliche Begleitung im Transit und proaktive Sendungsüberwachung rund um die Uhr bieten wir schnellste Hilfe, wenn etwa Messeartikel oder Medikamente dringend am anderen Ende der Welt benötigt werden.“

Derzeit ist die Buchung von Courier.Solutions über alle Lufthansa Cargo Büros möglich. Buchungen über andere Vertriebskanäle der Lufthansa Cargo, wie Call Center und elektronische Kanäle, werden im Laufe des Jahres hinzukommen.



Ihre Ansprechpartner für Presse und Media.

Hier finden Sie den richtigen Ansprechpartner für Presseanfragen. Bitte haben Sie Verständnis, dass Telefonnummern und E-Mail-Adressen nur für Journalisten bestimmt sind. Kundenanfragen können wir leider nicht beantworten.

Wenn Sie sich als Kunde mit Lufthansa Cargo in Verbindung setzen möchten, wenden Sie sich bitte an ihr lokales Lufthansa Cargo Büro. Die Kontaktdaten finden Sie auf der jeweiligen Länderseite.

Kunden aus Deutschland erreichen ihren Ansprechpartner per eMail unter lhcargo@dlh.de oder telefonisch unter 01805-747100

Jacqueline Casini - Director Communications & Environmental Management.

Tel: ++49 69 696-95447
Fax: ++49 69 696-91185
e-Mail: jacqueline.casini@dlh.de

Andreas Pauker - Leiter PR.

Tel: ++49 69 696-95537
Fax: ++49 69 696-91185
e-Mail: andreas.pauker@dlh.de

Geschäftsbericht