DHL Global Forwarding als Top-Kunde geehrt

Lufthansa Cargo hat „Planet Award of Excellence“ für das Geschäftsjahr 2017 verliehen

Lufthansa Cargo hat am Donnerstag in Frankfurt am Main den „Planet Award of Excellence“ an DHL Global Forwarding verliehen. Der Luft- und Seefrachtspezialist von Deutsche Post DHL Group mit Unternehmenssitz in Bonn hat die Auszeichnung damit zum fünften Mal gewonnen – ein Spitzenwert in der Geschichte des Preises.

„Mit DHL Global Forwarding verbinden wir eine höchst professionelle Kooperation auf allen Ebenen, die von gegenseitigem Respekt und Vertrauen geprägt ist. Das spiegelt sich auch im sehr starken Wachstum in den letzten beiden Jahren unter intensivster Nutzung unserer Spezialprodukte wider. DHL Global Forwarding war zudem unserer weltweit umsatzstärkster Kunde – im vergangenen Geschäftsjahr und darüber hinaus“, begründete Dr. Alexis von Hoensbroech, Vorstand Produkt und Vertrieb von Lufthansa Cargo, die Entscheidung.

Die Auszeichnung nahm Tobias Meyer, COO DHL Global Forwarding, entgegen. „Wir freuen uns sehr über diese Auszeichnung. Von der seit vielen Jahren herausragenden Zusammenarbeit mit Lufthansa Cargo profitieren vor allem auch unsere Kunden. Und das wiederum trägt nachhaltig zu unserem gemeinsamen Erfolg bei“, sagte Tobias Meyer.

Das Global Partnership Programm von Lufthansa Cargo ist eine zentrale Plattform für nachhaltiges Wachstum von Lufthansa Cargo und ihren größten Kunden. Die elf Global Partner, zu denen neben DHL Global Forwarding auch die Firmen CEVA, Dachser, DB Schenker, DHL Express, DSV, Expeditors, Hellmann, Kühne+Nagel, Panalpina und UPS gehören, stehen für rund die Hälfte des Umsatzes von Lufthansa Cargo. Das Global Partner Council fand zum 20. Mal statt und bringt jährlich die Top-Manager dieser weltweit führenden Spediteure mit Vorstand und Management der Lufthansa Cargo an wechselnden Orten zusammen. Der „Planet Award of Excellence“ wird seit 2002 im Rahmen des Councils vergeben.