Lufthansa Cargo erneut als beste europäische Frachtairline ausgezeichnet

Asian Freight & Supply Chain Awards zum vierten Mal in Folge an Lufthansa Cargo verliehen


 

In Asien, dem wichtigsten Luftfrachtmarkt der Welt, ist Lufthansa Cargo zur besten Europäischen Frachtfluggesellschaft gekürt worden. Das Unternehmen erhielt die Auszeichnung gestern in Shanghai, wo zum 24. Mal die  Asian Freight & Supply Chain Awards (AFSCAs) der Fachzeitschrift Cargonews Asia verliehen wurden. 

Lufthansa Cargo verwies dabei Air France-KLM Cargo and Cargolux auf die Plätze und sicherte sich den Spitzenplatz so zum vierten Mal in Folge. Damit konnte das Unternehmen innerhalb weniger Wochen gleich auf zwei Kontinenten die Europameisterschaft für sich entscheiden.

Bereits vor einem Monat hatte Lufthansa Cargo bei den Cargo Airline of the Year Awards in London den Preis als beste Europäische Frachtfluggesellschaft erhalten.

“Die Leser von Cargonews Asia sind  gleichzeitig die Kunden von Transportdienstleistern wie Lufthansa Cargo und können so die Leistungen der Unternehmen sehr gut bewerten“, sagte Greg Knowler, Chefredakteur und Herausgeber von Cargonews Asia. „Die vierte Auszeichnung in Folge zeigt, wie sehr die Kunden die Leistungsstärke und den Einsatz von Lufthansa Cargo in Asien wertschätzen.“

Helge Krüger-Lorenzen, Vice President Asia Pacific von Lufthansa Cargo, betonte, dass die Auszeichnung vor allem auch ein Ansporn für die Zukunft sei. „Der Preis verdeutlicht die starke Position von Lufthansa Cargo in Asien. Wir freuen uns über den Dank und die Anerkennung unserer Kunden und werden weiter in unser Produkt investieren. So bieten wir etwa mit unserem  Neuanflug von Tianjin in China seit dieser Woche ein noch dichteres Frachternetz nach Europa".


Lufthansa Cargo AG
Mit einem Transportvolumen von rund 1,5 Mio. Tonnen Fracht- und Postsendungen sowie 7,4 Mrd. verkauften Frachttonnenkilometern im Jahr 2009 ist Lufthansa Cargo eines der weltweit führenden Unternehmen im Transport von Luftfracht. Das Unternehmen beschäftigt derzeit rund 4500 Mitarbeiter weltweit. Der Schwerpunkt von Lufthansa Cargo liegt im Airport-Airport-Geschäft. Das Streckennetz umfasst rund 300 Zielorte in 90 Ländern, wobei sowohl Frachtflugzeuge als auch die Frachtkapazitäten der Lufthansa Passagiermaschinen sowie LKW genutzt werden. Der Großteil des Cargo-Geschäftes wird über den Flughafen Frankfurt umgeschlagen. Lufthansa Cargo ist ein 100%iges Tochterunternehmen der Deutschen Lufthansa AG. Der Umsatz belief sich im Geschäftsjahr 2009 auf rund 1,9 Mrd. Euro.


Pressekontakt
Lufthansa Cargo AG
Unternehmenskommunikation
Michael Göntgens
Tel.: +49 69 696 95447
Fax: +49 69 696 98 95447
michael.goentgens@dlh.de
www.lufthansa-cargo.com

15. Juni 2010



Contact persons - press information on request.

Here is the right contact partner for your press queries. But please understand: The phone numbers and email addresses are only for journalists. We can unfortunately not handle customer queries. 

Should you wish to contact Lufthansa as a customer, please get in touch with your local Lufthansa Cargo office. All the details are on the relevant country page.

Customers in Germany can address queries to a contact partner per email at lhcargo@dlh.de or by phone 01805-747100

Jacqueline Casini - Director Communications & Environmental Management.

Phone: ++49 69 696-95447
e-Mail: jacqueline.casini@dlh.de

Andreas Pauker - Head of PR.

Phone: ++49 69 696-95537
e-Mail: andreas.pauker@dlh.de

Annual Report