Geburtstagsfeier auf dem Vorfeld

Der langjährige Logistikpartner EMO Trans feiert 50 jähriges Firmenjubiläum – auf dem Vorfeld steht der exklusive Geburtstagscontainer zur Abfertigung nach New York schon bereit.

Trotz geschlossener Wolkendecke strahlen die Gesichter von Bernhard Stock, Geschäftsleitung Luftfracht und Global Network und seinem Kollegen Bastian Trapp, Gateway Manager, als sie das Vorfeld betreten und den einen ganz speziellen Container vor der Boeing 777F entdecken. Anlässlich des 50-jährigen Firmenjubiläums steht dort nämlich ein Unikat bereit: ein beklebter Geburtstagscontainer mit Glückwünschen der Lufthansa Cargo zu einem halben Jahrhundert EMO Trans.
„Als Klaus Kunkel mir von der Idee mit dem Geburtstagscontainer berichtete, war ich total begeistert“, erzählt Bernhard Stock und ergänzt: „ich arbeite seit einem Jahr an unserem Firmenjubiläum und es freut mich umso mehr, diese besondere Wertschätzung seitens Lufthansa Cargo erleben zu dürfen.“ Damit sich nicht nur Bernhard Stock und Bastian Trapp über den Container freuen können, wurde die Beladung auch fotografisch begleitet. Hier ein Schnappschuss, da ein Selfie und einige „Beautyshots“ vor dem Frachter für die offizielle Jubiläumsfeier im September. Hier im Bild zu sehen: Bernhard Stock (links) mit Klaus Kunkel (rechts).

EMO Trans
Die EMO Trans GmbH wurde 1965 von Eckart Moltmann in Stuttgart gegründet. Seine Initialen sind gleichzeitig auch Namensgeber des Transport- und Logistikdienstleisters. Für das Unternehmen arbeiten insgesamt rund 7000 Mitarbeiter, die sich auf 80 Länder verteilen. EMO Trans beschäftigt sich hauptsächlich mit internationaler Luft- und Seefracht und ist durch firmeneigene Filialen und exklusiven Partnern weltweit vernetzt.