777F-ilmstar

Von der ersten Schraube bis zum ersten Flug nach Deutschland. PilotsEYE.tv begleitet die Abnahme und den Abholungsflug von Lufthansa Cargos fabrikneuer Boeing Triple Seven „D-ALFE“. Den Film gibt es auf DVD und Blu-ray.

„A Plane's birth, Coming down to earth” heißt der neue Film von PilotsEYE.tv. And we proudly present: Lufthansa Cargos Triple Seven „Fox Echo“ in der Hauptrolle. Drei Monate begleitete das Filmteam um Regisseur Thomas Aigner die Geburt von Lufthansa Cargos fünfter Boeing 777 mit der Kennung D-ALFE. Der Film zeigt das Frachtflugzeug aus faszinierenden Perspektiven: von der Fabrikation über den Verkauf bis zum Überführungsflug von den Boeing-Werften in Seattle zum neuen Heimatflughafen in Frankfurt in der bewährten Multicam-Optik.

Claus Richter, Triple Seven Chefpilot bei Lufthansa Cargo, und sein Kollege Manfred Schridde, technischer Pilot der B777 Flotte bei Lufthansa Cargo, sind die (menschlichen) Protagonisten des Films. Die beiden Flugkapitäne erklären die wichtigsten Stationen auf dem Weg zum neuen Flugzeug. Kommentiert von beiden Flugkapitänen in regelmäßigen Rückblenden bietet dieser Film die seltene Möglichkeit, die wichtigsten Stationen auf dem Weg zu einem fertigen neuen Flugzeug, dem fünften neuen Familienmitglied in der Lufthansa Cargo Flotte, hautnah mitzuerleben.

„Wir freuen uns, mit Lufthansa Cargo bereits zum zweiten Mal Teil dieser großartigen Produktion zu sein“, sagt Claus Richter. Die D-ALFE war bereits die dritte „Triple Seven“, die er frisch aus der Fabrik nach Frankfurt geflogen hat. Im Zuge des Zukunftsprogramms „Lufthansa Cargo 2020“ hat der Frachtkranich insgesamt fünf neue Triple Seven bestellt, die in Sachen Ökoeffizienz mit geringeren Lärm- und Treibstoffemissionen punkten und dabei wirtschaftlicher als alle anderen Frachter ihrer Klasse sind. Im November 2013 hatte die erste Boeing 777F ihren Dienst beim Frachtkranich angetreten. „PilotsEYE.tv. macht die ,Faszination Fliegen‘ für jeden erlebbar“, erläutert Thomas Aigner, Geschäftsführer von AignerMEDIA, das Konzept hinter seiner Filmreihe. Fluggäste, Luftfahrtfans und alle anderen, die sich wünschen, einen Flug im Cockpit endlich einmal selbst mitzuerleben, kommen dabei auf ihre Kosten. So nah, wie nie zu vor.
Kaufoption: direkt über http://pilotseye.tv, Amazon.de und Amazon.uk, in Flughafen-Shops in Düsseldorf, Hamburg, Berlin und München sowie im Aviation- und Buchfachhandel.