Sensibelchen? Kein Problem!

Lufthansa Cargo Cool Center erhält Zertifikat gemäß der Good Distribution Practice (GDP) und ist damit Vorreiter am Standort Frankfurt.

Insulin, Impfstoffe oder andere sensible Güter sicher um die Welt zu fliegen und die Lieferkette unversehrt einzuhalten – dafür steht das Lufthansa Cargo Cool Center in Frankfurt (LCCC). Gemeinsam mit der Zertifizierungsgesellschaft DQS hat das Cool Center im Oktober seine Infrastruktur, sein Personal und seine Prozesse geprüft. Das Ergebnis: Die DQS bestätigt Lufthansa Cargo die außerordentliche Abfertigungsleistung von Cool/td-Sendungen.  Diese Leitlinien definieren höchste Qualitätsansprüche an die Distribution von Arzneimitteln, einschließlich Verpackung und Transport. Die offizielle GDP-Zertifikatsübergabe durch die DQS erfolgte am 26. November.

Das Cool Center in Frankfurt ist damit der bislang einzige GDP zertifizierte Abfertigungsbetrieb für pharmazeutische Produkte einer Airline am Standort Frankfurt.