Vietnam nun fest im Netz von Lufthansa Cargo

Frachterservice von und nach Ho-Chi-Minh-Stadt erfolgreich gestartet

Vietnam wird mit dem neuen Winterflugplan fester Teil des Streckennetzes der Lufthansa Cargo. Nach einer erfolgreichen Testphase über die Sommermonate fliegt der Frachtkranich Ho-Chi-Minh-Stadt (SGN) künftig wöchentlich mit einer Boeing 777F an.


Der Frachter startet künftig jeden Donnerstag ab Frankfurt (FRA) über Mumbai (BOM) nach Ho-Chi-Minh-Stadt und fliegt anschließend nach Hong-Kong (HKG) weiter. Frank Naeve, seit 1. August Vice President Asia-Pacific der Lufthansa Cargo, zeigt sich erfreut über die stabile Nachfrage aus Vietnam: „Wir sind stolz darauf, hervorragende Beziehungen zu unseren Kunden in Vietnam aufgebaut zu haben, die wir nun mit der festen Frachterverbindung weiter pflegen. Mit unserer flexiblen Netzsteuerung können wir der Nachfrage auf beste Weise entsprechen. Wir arbeiten beständig daran, unser Netz im Raum Asien-Pazifik für unsere Kunden noch attraktiver zu gestalten.“


Ihre Ansprechpartner für Presse und Media.

Hier finden Sie den richtigen Ansprechpartner für Presseanfragen. Bitte haben Sie Verständnis, dass Telefonnummern und E-Mail-Adressen nur für Journalisten bestimmt sind. Kundenanfragen können wir leider nicht beantworten.

Wenn Sie sich als Kunde mit Lufthansa Cargo in Verbindung setzen möchten, wenden Sie sich bitte an ihr lokales Lufthansa Cargo Büro. Die Kontaktdaten finden Sie auf der jeweiligen Länderseite.

Kunden aus Deutschland erreichen ihren Ansprechpartner per eMail unter lhcargo@dlh.de oder telefonisch unter 01805-747100

Jacqueline Casini - Director Communications & Environmental Management.

Tel: ++49 69 696-95447
Fax: ++49 69 696-91185
e-Mail: jacqueline.casini@dlh.de

Andreas Pauker - Leiter PR.

Tel: ++49 69 696-95537
Fax: ++49 69 696-91185
e-Mail: andreas.pauker@dlh.de

Geschäftsbericht